LiteraturBuchbesprechungen

Exzess – Meine zwei Leben

Pizzano, Dario. Exzess. Meine zwei Leben. München: Pattloch 2010. 271 S. Hardcover: 16,95 €. ISBN 978-3-629-02242-4.

An Stil und Ausdrucksweise des Verfassers muss man sich als gestandener Christ erst einmal gewöhnen. Aber dann nimmt seine Lebensbeschreibung immer mehr gefangen und berührt einen sehr. Dario Pizzano schildert immer abwechselnd in einem Kapitel Stationen seines Lebens von Kindheit an und dann, wie er das alles drei Jahre nach seiner Bekehrung bewältigte. Nach einem Wort an seine Freunde beginnt er das erste Kapitel mit einem von ihm übertragenen Psalm. Es folgt ein Kapitel mit den wunderbaren Gefühlen unmittelbar nach seiner Bekehrung und dann das dritte mit seinem Absturz. Anschließend wird man mit hineingenommen in ein Leben, das wirklich zu Exzessen geführt hatte, bis Chris­tus ihm plötzlich und ungesucht begegnete. Obwohl er im katholischen Umfeld bleibt und durch einen ehemaligen Priester entscheidende Hilfen erfährt, kann man die Echtheit seiner Bekehrung kaum bezweifeln.